Haus.jpg
Was uns ausmachtWas uns ausmacht

Sie befinden sich hier:

  1. Unsere Einrichtung
  2. Das Haus
  3. Was uns ausmacht

Was uns ausmacht

Unser Haus wird nach den Grundsätzen des DRK geführt

Jeder Bewohner und jede Bewohnerin wird als unverwechselbare Persönlichkeit mit individuellem Lebensweg gesehen und respektiert, unabhängig von seinem sozialen, kulturellen, historischen und religiösen Hintergrund. Jeder Einzelne hat das gleich Recht auf eine qualifizierte, aktivierende Pflege und Betreuung. Grundlage unseres Handelns sind die Grundsätze des Roten Kreuzes. 

Geborgenheit, Überschaulichkeit und Vertrautheit

Wir richten unser pflegerisches Handeln nach dem Pflegemodell von Aura und Walsh (Pflegeprozess der WHO) aus. Eine jeweilige Bezugspflegekraft ist Ansprechpartner für den Bewohner und deren Angehörige. Wir richten unsere Pflege am individuellen Pflegebedarf des einzelnen Bewohners aus und passen uns flexibel Veränderungen in der Pflegesituation an. 

Wir möchten unsren 85 Bewohnerinnen und Bewohnern einen Ort der Geborgenheit geben. Um dies möglich zu machen und den Tag gut zu gestalten, arbeiten viele Bereiche wie Pflege, Hauswirtschaft und sozialer Dienst eng zusammen. In der Betreuung werden Einzelbegleitungen und Gruppenaktivitäten wie Gedächtnistraining, Sitzgymnastik, Spiele und kreatives Gestalten angeboten. 

Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt

Dementier veränderte Personen erhalten bei uns schützende Unterstützung. Speziell ausgebildetes Personal im Bereich Palliativ Care unterstützt Bewohner und deren Angehörige in der letzten Lebensphase nach dem Motto:

"Nicht dem Leben mehr Tage, sondern den Tagen mehr Leben geben."